Aktuelles

Kategorie:

Manuela Gloeckner

Deutsche Marathon-Meisterschaften am 10.10.2021 in München

Langsam aber sicher normalisiert sich der Wettkampfbetrieb im Straßenlauf wieder Schrittweise. Nachdem seit Anfang 2020 alle Sportveranstaltungen im Straßenlauf größtenteils abgesagt werden mussten, konnte ab August wieder mit der schrittweisen Durchführung der ersten größeren Straßenlaufveranstaltungen begonnen werden. Die Deutschen Marathon-Meisterschaften 2021 waren ursprünglich Mitte April in Hannover geplant. Nachdem diese Veranstaltung leider entfallen musste wurden diese Meisterschaften kurzfristig am 10. Oktober im Rahmen des GENERALI MÜNCHEN MARATHON durchgeführt. Zusätzlich war die Veranstaltung auch gleichzeitig die Bayerischen Meisterschaften im Marathon.

Manuela Glöckner vom TSV Ebermannstadt stellt sich am Sonntag der Herausforderung ihres 2. Marathonlaufes. Die Läuferin aus dem Wiesenttal zeigt sich aktuell in hervorragender Verfassung. Trotz der erzwungenen COVID19-Einschränkungen der letzten 1 1/2 Jahre setzt Manuela Glöckner 2021 ihre Jagd nach sehr guten Laufleistungen erfolgreich fort. Nachdem sie im Sommer bereist mit einer neuen persönlichen Bestleistung über die 10km Strecke den Oberfränkischen Meistertitel erringen konnte, stürmte sie 3 Wochen nach ihrem bayerischen Meistertitel im Halbmarathon (21km) in Augsburg letztes Wochenende in München in die Deutsche Spitze. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 3:21:16 Stunden erreicht sie über die Marathondistanz (42km) in ihrer Altersklasse der W45 Platz 2 bei den Deutschen Meisterschaften. In der Wertung des Bayerischen-Leichtathletik-Verbandes belegte sie ebenfalls Platz 2 und in der Gesamtwertung ihrer Altersklasse den dritten Platz.

 

Auch die Nordbayerischen Nachrichten berichteten: https://www.nordbayern.de/sport/dm-silber-nach-langer-marathon-pause-nach-ebs-1.11446119

Foto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kategorie:

Wir laden ganz herzlich zu unserer Herbstwanderung ein.Trockental zur Heroldsmühle - Heiligenstadt, Bamberg | MTB ...

Wann: Sonntag, 17.10.201, Start 11: 00 Uhr an der Heroldsmühle
Wo: Start Heroldsmühle
Wohin: Durchs Leinleitertal (leichte Wanderung, ca. 7-8 km)

 

Ziel: Naturfreundehaus (NFH) Veilbronn (keine Angst, das letzte Stück mit dem Auto)

Bitte beachten, dass im NFH die 3G-Regel gilt.

Wir sitzen draußen, aber überdacht und bei Kälte auch mit Heizpilzen.

Es wird darum gebeten Fahrgemeinschaften zu bilden.

Anmeldung bis 09.10.2021: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(Organisation: Sylvia Hussong)

Kategorie:

Das Training nach den Sommerferien beginnt am Donnerstag 10. September
17 Uhr vorerst im Sportzentrum Ebermannstadt, TSV Anlage.
Die Einhaltung des Hygienekonzepts der Abteilung und des TSV
Ebermannstadt ist verpflichtend, d.h. es wird u.a. eine Teilnehmerliste
geführt, keine Umkleiden genutzt und es herrscht Maskenpflicht vor und
nach dem Training auf der Anlage.
Hallentermine für den Herbst können derzeit noch nicht bekannt gegeben
werden.

Hygiene-Konzept

Kategorie:

Über eine großzügige Spende in Höhe von 1.000€ freuen sich Freunde und Förderer der Leichtathletik des TSV Ebermannstadt. Sylvia Hussong, C-Trainerin der Leichtathletik U18, bedankt sich herzlich im Namen der Abteilung bei den Inhabern Christiane Brehm und Andreas Scheucher. „Die Bürger der Region kaufen bei uns Neu- und Gebrauchtwagen, nutzen unseren Reparatur- und Tankservice oder fahren mit unseren Wohnmobilen in den Urlaub. Wir geben gerne etwas zurück und freuen uns, wenn wir heute den jungen Leichtathleten helfen können.“

Neue Trainingsgeräte wie

  • Übungshürden und -Speere,
  • Springseile und andere Kleingeräte,
  • aber auch neue Vereinstrikots

werden dringend im Schüler- und Jugendbereich der Leichtathletik benötigt. In der Nachwuchsgruppe der bis Achtjährigen trainieren derzeit bis zu 20 Kinder. Auch hier kommt der Geldsegen wie gerufen.

2021 09 Spende TSV Hirsch V01