*** Sonntag 24. Juni Ofr. Meisterschaft U20/ U16 – Kreismeisterschaft U14 – Rahmen U12 ***
Ausschreibung unter: WETTKÄMPFE -> TERMINE

Herzlich Willkommen beim TSV Ebermannstadt, Gast !
Menü
Home
Archiv
Fotos
Wettkämpfe
Presse
Trainingszeiten
Kontakt
Links
Anfahrt

Registrieren


Besucher
Besucher: 492075
Heute: 228
Gestern: 226 
Alenka Hussong gewinnt Mehrkampf in Eckental
17.07.2017
Der TSV war zahlreich bei den offenen Mehrkampfmeisterschaften in Eckental vertreten. Bei windigen Bedingungen, die im Sprint manchmal für besonders gute Zeiten sorgten, gelangen kurz vor der Sommerpause zahlreiche Bestleistungen. Der TSV-Nachwuchs absolvierte erstmals einen Hochsprung im Rahmen des 4-Kampfes, der die 3-Kampfwertung aus Sprint, Sprung und Wurf erweiterte. Dort wurden auch die meisten Punkte liegen gelassen.

Drei Punkte Vorsprung im Dreikampf führen zum Sieg - Hussong und Erlwein stark im Sprint

Der Abstecher in den Bezirk Mittelfranken nach Eckental zeigte, dass dort in der W12 auch ganz schnelle Mädchen unterwegs sind. Dies sorgte bei den Zeitläufen über 75m teils für spannende Rennen. Konnte Mona Erlwein, ihr Rennen deutlich überlegen in pB von 10,83 sec (+1,2) gewinnen, sorgte bei Alenka Hussong starke Konkurrenz auch für eine neue pB von 10,75 sec, jedoch als Dritte des Laufes. Der bärenstarke Weitsprung von 4,56 m und ein guter Ballwurf über 33m sicherten Hussong jedoch den Sieg im 3-Kampf der W 12 mit 1367 Punkten (4-K: 2. 1709 Pkt). Mona Erlwein steigerte sich mit dem 200g-Ball auf 24 m und belegte Rang 7 mit 1151 P. Sarah Glöckner erzielte im Sprint und Ballwurf neue pB's mit 857 P.
Marie Gebhard, W14 gönnte sich eine Reihe von Bestleistungen und zeigte einen sehr guten Wettkampf. Beste Leistung sicherlich die 1,30 m in ihrem ersten Hochsprung. Sie belegte Rang 1 mit 1543 P im 4-Kampf. Ihre Schwester Emma Gebhard, W11 hatte bei 970 P mit pB von 8,36 sec über 50m ihr bestes Einzelergebnis und lag bei 15 Konkurrentinnen damit auf Position 5 im Sprint. Anika Dennerlein erzielte mit einem guten Ballwurf von 22m 887 P.

Cosmo von Lange schaffte mit einem sehr ausgeglichenen Wettkampf nahe an seinen Bestleistungen in der starken M10 jeweils im 3-Kampf (891 P)und im 4-Kampf (1102 P) den beachtenswerten 3. Rang. Jamin Deschner, M12 erzielte durchwegs Saisonbestleistungen und hatte auf Rang 5 im 3-Kampf mit 3,98 m im Weitsprung sein bestes Einzelergebnis, 3-K 980 P. Beiden fehlte in ihrem ersten Hochsprung noch etwas Sprungerfahrung, so dass dort auch die meisten Punkte liegen gelassen wurden.
Ergebnis; Fotos



  Mitgliedereingang

 

Benutzer



Passwort




Sponsered by



© 2004-2013 TSV Ebermannstadt - Leichtathletik
Impressum