*** Sonntag 24. Juni Ofr. Meisterschaft U20/ U16 – Kreismeisterschaft U14 – Rahmen U12 ***
Ausschreibung unter: WETTKÄMPFE -> TERMINE

Herzlich Willkommen beim TSV Ebermannstadt, Gast !
Menü
Home
Archiv
Fotos
Wettkämpfe
Presse
Trainingszeiten
Kontakt
Links
Anfahrt

Registrieren


Besucher
Besucher: 492075
Heute: 228
Gestern: 226 
Kreismeisterschaft Bayreuth - 9 Titel für den Nachwuchs
26.06.2017
Eine neunköpfige Gruppe startete an den Einzelmeisterschaften des Kreises Oberfranken Süd in Bayreuth - erstmals trumpften auch die vier Jungs der U U14/U12 mächtig auf. Die starken Windböen behinderten häufig die Leistungen.

Fairplay - Medaille für Linus
Linus Dietz, M11 qualifizierte sich in seinem ersten Leichtathletikwettkampf mit 8,61 sec über 50m für das Finale. Dort musste er aussichtsreich auf Rang 3 liegend wegen eines Mitbewerbers, der unzulässig seine Bahn sperrte, den Lauf abrupt abstoppen um eine Kollision zu vermeiden. Im Weitsprung hatte er mit 3,62m einen guten Einstand, im Schlagball ist mit 24 m noch Luft nach oben. Neuzugang Leonardo Lauger, M 11 schockte die Konkurrenz mit einer Serie von 30m-Würfen. Er gewann mit seinem besten Wurf von 35m gleich im ersten Versuch.(3. über 50m 8,92 sec, 5. Weit 3,27m).
Jamin Deschner, ebenfalls bekannt wurfstark, gewann in der M12 mit eine Weite von 29 m mit dem 200g-Ball. An der 30m- Marke scheiterte er wegen der Windlotterie. (5. 75m 12,17sec und im Weitsprung mit 3,75 m).
Doppelsieg für Cosmo von Lange

In der M10 setzte sich Cosmo ungefährdet im Schlagball mit 30,50m und im 50m-Sprint in 8,40 sec durch. Im Weitsprung gelang ein Satz auf 3,52m und damit auf Rang drei.

Alenka Hussong, W12 beherrscht alle Disziplinen

Herausragend die Leistungen von Alenka, die alle vier Disziplinen - 75m/Weit/Ballwurf/Kugelstoß- gewann. Zusammen mit Mona Erlwein gelang im Sprint und Kugelstoß sogar einen Doppelsieg für den TSV. Hussong schaffte trotz Wind im Weitsprung mit 4,59 m und im Ballwurf mit 34m neue pB's. Mona Erlwein gelang dieses Kunststück mit dem 200g-Ball in neuer pB von 21m. (Weit 3,43m; Kugel 5,78m).

Emma Gebhard, W 11 gewann ihren Vorlauf über 50m in 8,61 sec und steigerte sich auf 8,59 sec im Finale auf Rang Vier. Im Weitsprung traf sie erstmals das Brett richtig und katapultierte sich um 30 cm auf 3,61 m, im Schlagball ebenfalls eine neue pB mit 20 m. Anika Dennerlein, W11 zeigte auch im Weitsprung mit 3,19 m und im Schlagball mit 20 m neue pB's. Die Jüngste im Team, Jemima Deschner, W10 gewann den Schlagball mit 19 m, wurde im 50m-Lauf Zweite in 8,90 sec und Dritte im Weitsprung mit 3,09 m.

KM-Ergebnisse



  Mitgliedereingang

 

Benutzer



Passwort




Sponsered by



© 2004-2013 TSV Ebermannstadt - Leichtathletik
Impressum